Motorradbestattung

Auch bei außergewöhnlichen Bestattungsarten sind wir von Garvens Bestattungswesen GmbH der richtige Ansprechpartner. Wir haben 90 Jahre Erfahrung als Bestatter in Hannover. Ob Sie eine Bestattung mit militärischen Ehren wünschen oder die Beerdigungsrituale verschiedener Religionen zu einem harmonischen Ganzen verbinden möchten – wir wissen wie. Gerne stehen wir Ihnen zur Seite, wenn Sie das Hobby des Verstorbenen während der Bestattung thematisieren möchten. Ein Beispiel dafür ist die Motorradbestattung.

Die Motorradbestattung wird gerne gewählt, wenn der Verstorbene Mitglied eines Motorradclubs war. Hier tritt der Motorradfan seine letzte Fahrt zur Grabstelle auf der Harley an bzw. in Sarg oder Urne gebettet in einem Beiwagen daneben. Es ist auch möglich, vor der Bestattung zum Beispiel noch einmal die Lieblingsstrecke des Verstorbenen abzufahren, gefolgt von den Biker-Freunden. Für alle, denen das Leben ohne das geliebte Motorrad keinen Spaß machte, ist diese letzte Motorradfahrt der passende, symbolträchtige Abschied.